Der Name des Songs ist Programm! Wer dem nicht Folge leistet, ist nicht nur selbst schuld, sondern fordert heraus, von The Other heimgesucht zu werden, weil man sich dieses Highlight hat entgehen lassen!

Die Herren um Rod Usher zelebrieren Horror-Rock in Reinform und lassen mit „Dead To You - Dead To Me“ Goth-Nebelbänke und nostalgisches Gruselflair aufziehen.

Wir freuen uns sehr mit Sündenklang einen Act bei Drakkar begrüßen zu dürfen, der bereits im Jahr 2014 mit dem Debütalbum "Tränenreich" für Aufsehen in entsprechenden Szene-Kreisen gesorgt hat.

Mit der »Alignments (Evil Edition)« spüren Double Experience der Bedeutung und Auswirkung dieser Gesinnung in unserem täglichen Leben nach, wandern entlang des schmalen Grats zwischen Popkultur, Fantasie und Realität.